Save the Date: DGRI-Jahrestagung 2020

Nachdem die Covid-19-Pandemie auch in den nächsten Wochen und Monaten noch Kontaktbeschränkungen und weitere Sicherheitsvorkehrungen erfordert, wird die diesjährige Jahrestagung nicht wie ursprünglich geplant als Präsenztagung in Hamburg stattfinden. Stattdessen haben wir das Konzept Digital+ entwickelt. Auf dieser Grundlage wird die Tagung digital über das Videokonferenzsystem Zoom stattfinden, kombiniert mit Live-Zuschaltungen von kleinen dezentralen Tagungsstandorten von Hamburg bis Zürich, Berlin bis Wien und Freiburg bis Leipzig.

Freuen Sie sich auf charmant moderierte hochkarätige Fachvorträge und Diskussionen sowie eine Digital-Gala der besonderen Art: mit einer Online-Weinverkostung, einem Digital-Quiz mit attraktiven Preisen, Überraschungsgästen und toller Live-Musik aus dem Tonstudio von „Days of Wine and Roses“ in Osnabrück.

Das vollständige Programm und Informationen zum Tagungskonzept Digital+ finden Sie hier Mitte August. Notieren Sie schon jetzt den Tagungszeitraum von Donnerstag, 12. November, 14 Uhr, bis Freitag, 13. November, 14 Uhr, in Ihrem Kalender.

Die Mitgliederversammlung mit Online-Wahlen zum Vorstand findet direkt im Anschluss ebenfalls auf der Plattform Zoom unter Nutzung einer Blockchain-gestützten Abstimmungslösung statt.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e.V. (DGRI)