Gemeinsame Sitzung der Fachausschüsse Outsourcing und Datenschutz

Die Gesellschaft veranstaltet zu den verschiedenen Themen, mit denen sie sich beschäftigt regelmässige Tagungen und Seminare.

Zu bestimmten Themenfeldern hat die Gesellschaft Fachausschüsse eingerichtet, um in den Sitzungen dieser Fachausschüsse eine vertiefte Diskussion zu ermöglichen.

Zur Ausbildung junger Juristen – darunter Referendare, Rechtsanwälte und auch Wissenschaftler – im Bereich des Informationsrechts wird im jährlichen Turnus die sogenannte Herbstakademie in Zusammenarbeit mit der DSRI durchgeführt.

Schließlich führt die Gesellschaft als Mitglied der internationalen Computerrechtsvereinigung IFCLA regelmässig internationale Veranstaltungen wie z.B. das sog. "Dreiländer-Treffen" durch, um den Gedankenaustausch auf internationaler Ebene zu ermöglichen.

Gemeinsame Sitzung der Fachausschüsse Outsourcing und Datenschutz

Thema:

Auswirkungen des Inkrafttretens der Datenschutz-Grundverordnung auf bestehende und zukünftige Outsourcing-Vorhaben

Es referieren:

Thorsten Sörup, RA, FA ArbR, FA IT-Recht, Partner, Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH

David Sänger, Legal Counsel Compliance & Principle Legal Matters, GEA Group AG

Alexander Filip, Leiter Referat Internationaler Datenverkehr, Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht

Zur Einladung